Textfeld: Impressum
Impressum für die Internetpräsenzen www.kolpingsfamilie-dueren.de
Kolpingsfamilie Düren
Birgit Hohmann
Moritz-Bayerstr.4
52382 Niederzier
Telefon: 02428 901487
E-Mail: sb_hohmann@t-online.de

Vertretungsberechtigt: Birgit Hohmann (Sprecher Leitungsteam)
Inhaltlich verantwortlicher i.S.v. §55 Abs.2RStV:
Webmaster: Manfred Pakulat
Telefon: 015752674590
E-Mail: m.pakulat@kolpingsfamilie-dueren.de
Fotonachweise: Kolping Aktuell: Armin Klütsch
Rechtliche Hinweise:
Die Kolpingsfamilie Düren bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Kolpingsfamilie Düren übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Insbesondere gilt dies auch für alle Verbindungen („Links“), auf welche diese Website direkt oder indirekt verweist. Für den Inhalt einer über einen solchen Link erreichten Seite wird keine Verantwortung übernommen.
Texte, Bilder und Fotos sowie die zum Download angebotenen Dokumente, die auf den Seiten unseres Webangebotes www.kolpingsfamilie-dueren.de  veröffentlicht sind, dürfen nur nach vorheriger ausdrücklicher Genehmigung für eigene Veröffentlichungen übernommen werden. Bitte kontaktieren Sie dafür den o.a. Webmaster.
Wir freuen uns, wenn Sie per Link oder in gedruckter Form auf unsere Internetseite verweisen, sofern der Zusammenhang dem Leitbild des Kolpingwerkes Deutschland nicht entgegensteht, und sind für eine Mitteilung darüber dankbar.
Textfeld: Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder
Das aufregende Jahr 2020 geht langsam dem Ende zu und wie immer zum Jahresende, steht dann die Feier unseres Kolpinggedenktages in unserem Programm. Leider können wir unseren Kolpinggedenktag in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der gewohnten Weise, und wie bereits im Rundschreiben angekündigt, feiern. Das tut uns allen sehr leid, aber der gesundheitliche Schutz jedes Einzelnen und die Beachtung der gesetzlichen Vorschriften sind in diesen Tagen oberstes Gebot. Zumindest ist es uns aber gelungen, dass wir gemeinsam einen Gottesdienst in der Kirche St. Marien feiern können. Dafür sind wir den Verantwortlichen in der Kirchengemeinde St. Lukas sehr dankbar. So darf ich Euch heute zu diesem Gottesdienst mit Prässes Alfred Bergrath für Samstag, den 05.12.2020 um 14:30 Uhr ganz herzlich einladen. Der Gottesdienst wird ausschließlich für unsere Mitglieder sein, so dass wir in der Kirche auch ausreichend Platz haben und alle Regelungen und Gebote der Corono-Schutzverodnung einhalten können. Nach der Schutzverordnung ist es allerdings notwendig, dass Ihr Euch bei mir oder bei Dieter Bovelett anmeldet und während des gesamten Gottesdienstes (auch am Platz sitzend) einen Mund-Nasen-Schutz tragt. Der gesamte Vorstand würde sich sehr über Eure Gottesdienstteil-nahme freuen. Sollte jemand eine Fahrgelegenheit benötigen, last uns dies bitte wissen. Wir werden die nötigen Dinge hierfür in die Wege leiten 


Kolpingsfamilie DürenTextfeld: Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Düren
Wir begrüßen Dich auf der Homepage der Kolpingsfamilie Düren. Sie ist Teil des Kolpingwerk Deutschland, eines Verbandes mit rund 230.000 Mitgliedern. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. Weitere Informationen zum Kolpingwerk Deutschland.
Wenn Du Kontakt zu uns aufnehmen möchtest, wende Dich bitte an unser Leitungsteam  oder den Mitgliederservice in Köln.
Textfeld: Die geplanten Termine können nur stattfinden falls es die Coronasituation erlaubt!
 Auch werden wir die erforderlichen Hygiene und Abstandsvorschriften einhalten.

Alle Termine zurzeit abgesagt. Leider.